07.03.2024, 10 Uhr Moderierte Probe
Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 1
Alvero Grafik Moderierte Probe RSB
19:30 Haus des Rundfunks

Funkkonzert mit Ernst Theis

Pavel Haas

Radio-Ouvertüre für Männerquartett, Rezitation und Orchester op. 11

Paul Hindemith

„Sabinchen“ – Ein musikalisches Funkspiel für Soli, Sprecher und kleines Orchester

Ernst Toch

„Bunte Suite“ für Orchester op. 48
(Ausschnitte)

Eduard Künneke

Tänzerische Suite für Jazzband und großes Orchester op. 26

Ernst Theis

Dirigent

Bigband der Deutschen Oper Berlin

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Orchester

Studierende der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin

Gesangssoli

Ein Auftakt zum Hundertsten

Spezifische Radiomusik aus der stürmischen Jugendzeit des Rundfunks, das ist das Programm des RSB-Funkkonzertes am 2. Juni.

Max Butting folgend, einem Radiokomponisten der 1920er-Jahre, besteht die Grundanforderung an ein Radiostück in „der absoluten Ausschaltung der Optik, so dass der Inhalt dem Zuhörer restlos aus dem Gehörten klar wir.“
Hindemiths „Moritat für das Radio ‚Sabinchen‘“ ist ein mit deftiger Lust an Klatsch und Tratsch unternommener Versuch, die Seifenoper vom naiven Sabinchen und dem rüden Schuster aus Treuenbriezen zum reinen, radiogenen Hörstück zu machen.
Die Radio-Ouvertüre von Pavel Haas bezieht ihre Komik aus der opernhaften Huldigung der technischen Errungenschaften des elektrischen Stromes und der Funkwellen, gipfelnd in einem Männerquartett zum Lobe Marconis, des Erfinders des drahtlosen Funkverkehrs.
Der Titel von Ernst Tochs „Bunter Suite“ könnte als Motto über dem gesamten Abend stehen, ja über der ganzen Epoche der 1920er-Jahre. Opulenter Höhepunkt ist dann das musikalische Kaleidoskop der Tänzerischen Suite von Eduard Künneke. Wie in einem Hörprisma erscheinen vor unserem inneren Ohr die Goldenen Zwanziger, samt rauschendem, schmachtendem Sinfonieorchester und fetzigem Big-Band-Sound.

 

Radioübertragung am 04.06. um 20:03 Uhr auf Deutschlandfunk Kultur

 

Konzert mit

deutschlandfunk-kultur-logo-black

Weitere Konzerte