Barbara Schöneberger © Benno Krähahn
Mo 18. November 2019 - 11 Uhr | Haus des Rundfunks

Tierparade mit Barbara Schöneberger

„Der Karneval der Tiere“ und „Peter und der Wolf“ – zwei Klassiker für Kinder

Schulkonzert 5 € Empfohlen für Kinder ab 7 Jahren

Programm

Camille Saint-Saëns „Le Carnaval des animaux“ (Der Karneval der Tiere)

Sergei Prokofjew „Peter und der Wolf“ –
Ein musikalisches Märchen für Kinder, für Sprecher und Orchester op. 67

Besetzung

Johannes Zurl - Dirigent

Barbara Schöneberger - Erzählerin

Ferhan & Ferzan Önder - Klaviere

Raphaela Gromes - Violoncello

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Präsentiert von

Klingende Tierparade

In den beiden Familien- und Schulkonzerten gibt es richtig viele Tiere zu hören – und jedes hat seinen eigenen Klang. In der Orchestersuite „Der Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns schwimmt nicht nur ein Schwan in Form eines herrlichen Cellosolos vorbei, sondern es marschieren auch zahlreiche andere Tiere von den zickigen Geigen-Hennen bis zum gemütlichen Kontrabass-Elefanten klanglich über die Bühne. Die eigens für die Konzerte neu entstehenden Zwischentexte werden von Barbara Schöneberger vorgetragen, einer der erfolgreichsten deutschen TV-Moderatorinnen. Sie ist zum ersten Mal beim RSB zu Gast, doch ihr Vater war früher Soloklarinettist im Bayerischen Staatsorchester, daher weiß sie genau, was in einem Konzert Sache ist. So auch bei „Peter und der Wolf“ im zweiten Teil des Programmes: Sergei Prokofjews weltbekanntes Musikmärchen erzählt nicht nur vom besonderen Mut eines kleinen Jungen und von wahrer Freundschaft, sondern stellt gekonnt die verschiedenen Orchesterinstrumente ins Rampenlicht. Zwei der beliebtesten musikalischen Kompositionen für Kinder, präsentiert von der höchst charismatischen und immer zu Späßen aufgelegten Barbara Schöneberger – finden wir klasse!

Künstler

Johannes Zurl © Promomaterial

Johannes Zurl

Dirigent

Barbara Schöneberger © Benno Krähahn

Barbara Schöneberger

Erzählerin

Ferhan & Ferzan Önder © Nancy Horowitz

Ferhan & Ferzan Önder

Klaviere

Raphaela Gromes © Christine Schneider

Raphaela Gromes

Violoncello

Ticketinfos

Mo 18. November 2019 - 11 Uhr Haus des Rundfunks

  • 5 €
Tickets bestellen

Kartenverkauf

Sie können Ihre Tickets online unter www.rsb-online.de, telefonisch, per E-Mail oder persönlich beim Besucherservice sowie an der Tages-/Abendkasse erwerben.
Buchen Sie Ihre Tickets bis zum letzten Werktag vor dem jeweiligen Konzert auf unserer Homepage und drucken Sie sich diese ganz einfach im A4-Format zu Hause selber aus. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte, es wird eine Bearbeitungsgebühr von 2 € erhoben. Diese Möglichkeit können Sie für die Konzerte im Konzerthaus Berlin und in der Philharmonie Berlin nutzen.
Alle an „eventim“ angeschlossenen Theaterkassen, Reisebüros und Vorverkaufsstellen in Berlin und Brandenburg verkaufen ebenfalls Eintrittskarten für Konzerte des RSB. Es fallen die üblichen Vorverkaufsgebühren und ggf. eine Versandpauschale an.
Die Abendkasse öffnet am Konzerttag eine Stunde vor Konzertbeginn. Findet vor dem Konzert eine Einführungsveranstaltung statt, öffnet die Abendkasse 90 Minuten vor Konzertbeginn.

Anfahrt & Parksituation

Haus des Rundfunks
Masurenallee 8-14
14057 Berlin

Das Haus des Rundfunks ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen:

Bus
M49, 104, 218, 349, N42 Haus des Rundfunks

U-Bahn
U2 Theodor-Heuss-Platz + 5 Minuten Fußweg

Parkmöglichkeiten für PKW
Parkplätze sind vor den Messehallen 18/19 vorhanden. An Messetagen ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Barrierefreiheit

Für die Treppe zum Foyer des Haus des Rundfunks gibt es einen Lift, der von den Mitarbeiter*innen des Sicherheitsdienstes an der Pforte bedient werden kann.
Barrierefreie Toiletten und das Parkett des Großen Sendesaales sind von dort aus ebenerdig zu erreichen.

Garderobe

Bitte beachten Sie, dass große Taschen, Rucksäcke oder Mäntel nicht mit in den Konzertsaal genommen werden dürfen. Ihre Garderobe können Sie jedoch kostenlos an den Garderoben im Eingangsfoyer abgeben.
Sie werden gebeten, Ihre Kleidungs- und Gepäckstücke baldmöglichst nach Konzertende abzuholen.

Eine feste Kleiderordnung gibt es für die Konzerte des RSB nicht. Ganz nach Ihrem Geschmack und Wohlfühlfaktor können Sie sowohl in Anzug und Abendgarderobe erscheinen als beispielsweise auch in Jeans und T-Shirt.

Gastronomie

Im Foyer werden vor dem Konzert an der Bar Getränke und kleine Snacks verkauft.

Programmhefte

Bei den Familien- und Schulkonzerten werden Ihnen die Programmhefte kostenlos am Einlass ausgegeben – solange der Vorrat reicht.

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

akzeptieren