Einfühlen – Meditation

Wissenschaftliche Studien der letzten Jahre belegen zahlreiche positive Effekte von Achtsamkeit, Meditation und Körper-Geist-Techniken auf den Menschen. Auch zu einem vertieften Musikerlebnis vermögen sie beizutragen, wie RSB-Konzertbesucher in dieser Spielzeit erfahren können.

Analog zum Saisonthema Lebensräume laden meditative Konzerteinstimmungen zu einer Sensibilisierung der inneren Räumen ein:

  • Wie nehmen wir die mentalen und emotionalen Vorgänge während eines Konzertes wahr?
  • Welche Rolle spielen unser Körper und unser Atem, während wir der Musik lauschen?
  • Wie fühlt es sich an, Musik von innen heraus, durch den eigenen Körper zu erleben?

Durch praktische Übungen vermitteln die wechselnden Meditationslehrer  eine halbe Stunde lang einen verständlichen Zugang zum achtsamen Hören und Wahrnehmen – als Inspiration für die anschließenden Konzerte.

Tickets für die Meditation

  • 10 €
  • Teilnahme für bis zu 30 Konzertbesucher möglich.
  • Die Kartenvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Reservieren Sie Ihr Ticket telefonisch unter 030 202 987 15
oder per E-Mail an: tickets@rsb-online.de.

Die Übungen sind nicht gebunden an Religion, Spiritualität oder bestimmte Kulturen, sondern liefern Methoden zur Erkundung des eigenen Bewusstseins und zur Schärfung der Wahrnehmung.
Die Veranstaltungen sind für Neugierige, Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, besondere Kleidung ist nicht erforderlich.

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

akzeptieren