Rapauke-Studios aus dem Lockdown (Folge 5 bis 9)

RSB explosiv
Geschrieben von Isabel Stegner
am 21. Januar 2021

In Zeiten des langen Lockdowns fällt uns das Warten manchmal schwer. Wann werden wir wieder richtige Konzerte erleben dürfen? Mit der beliebten Reihe der Rapauke-Studios aus dem Frühjahr 2020 versüßen wir gerade den kleinsten Musikliebhaber*innen diese Wartezeit bis zu unserem Wiedersehen. Mit der Folge 5-9 verstreicht die Zeit wie im Flug. Gemeinsam mit Rapauke beobachten wir unser Umfeld aus neuen Perspektiven, bauen Instrumente aus den ungewöhnlichsten Materialen und lüften spannende musikalische Geheimnisse mit unseren Gästen. Worauf wartet ihr noch?

Folge 5: „Vögel und Flöten“

Vogelstimmen imitieren, Bau von Rasselvögeln aus leeren Ü-Eiern

RSB-Gastmusiker: Rudolf Döbler, Flöte

Musik: Tanz der Zuckerfee aus dem „Nussknacker“ von Peter Tschaikowski und die „Badinerie“ aus der h-moll Suite von Johann-Sebastian Bach

Anleitung zum Basteln einer Panflöte

Folge 6: „Das Horn und das Klopapier“

Wie funktioniert ein Horn? Bau von Klorollen-Kazoos

RSB-Gastmusikern: Anne Mentzen, Horn

Musik: “Fly me to the moon” von Bart Howard und “Spiegel im Spiegel“ von Arvo Pärt

Folge 7: „Lieferservice“

Musik mit Stäbchen und Plastiktüten, Bau einer Ocean-Drum aus einem Pizzakarton

RSB-Gastmusikerin: Juliane Färber, Geige

Musik: Clapping Music von Steve Reich und “Mazel Tov”

Folge 8: "Deckel (dr)auf"

Eine Oboe packt aus, Rapaukes Bastelideen aus Deckeln: Bettlertrommel, Memory, Rapauke-Magnet, Bau einer Kronkorken-Rassel

RSB-Gastmusikerin: Gudrun Vogler, Oboe

Musik: „Jenny Pluck Pears“ aus ”The English Dance Master“

Folge 9: "Besteck-Musik"

Bastelideen: Korken-Katapult, Bau von Löffelkastagnetten

RSB-Gastmusiker: Georg Boge, Cello

Musik: Lied „Ein Löffel…“ , Bela Bimba (Trad aus Italien)