Peter Pfeifer

Peter Pfeifer

stellv. Soloklarinettist
Es-Klarinettist

Peter Pfeifer erhielt seine musikalische Ausbildung bei Prof. Gerd Starke an der Hochschule für Musik in München.
Er war Mitglied der Münchner Orchesterakademie und hat beim Symphonieorchester des BR, den Münchner Philharmonikern und anderen Orchestern in Süddeutschland gespielt.
Im Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin ist er seit 1998 als stellvertretender Soloklarinettist und Es-Klarinettist engagiert.
Neben seiner Tätigkeit beim RSB tritt Peter Pfeifer auch vielfach als Solist auf und widmet sich der Kammermusik in verschiedenen Besetzungen, so zum Beispiel regelmäßig mit seinen Kollegen im Bläserquintett des RSB.
Im Orchester der Bayreuther Festspiele wirkt er in der Festspielsaison 2015 erstmals mit.
Peter Pfeifer unterrichtet in Berlin am Spezialgymnasium für Musik „Carl Phillip Emanuel Bach“ sowie an der Hochschule für Musik Hanns Eisler.