Kirche Linum © Simone Schiller ascomatik
So 2. Mai 2021 - 16 Uhr | Dorfkirche Linum

RSB on Tour: Benefizkonzert in Linum

Gideon-Klein-Trio (RSB)

Benefizkonzert für den NABU Berlin

Sonderkonzert ab 20 €

Programm

Ludwig van Beethoven Serenade für Streichtrio D-Dur op. 8

Jean Sibelius Streichtrio g-Moll

Ernst von Dohnányi Serenade für Streichtrio C-Dur op. 10

Besetzung

Susanne Herzog - Violine

Gernot Adrion - Viola

Hans-Jakob Eschenburg - Violoncello

Veranstalter

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Evangelische Kirche Linum

Komm, lieber Mai – nach Linum

Seit einigen Jahren arbeiten das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) und sein Chefdirigent Vladimir Jurowski aus innerer Überzeugung mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) zusammen. Diese Zusammenarbeit soll verstetigt werden und geht 2021 in eine neue Runde. Das Storchendorf Linum im Ruppiner Land, die dort beheimatete „Storchenschmiede“ des NABU Berlin und die evangelische Kirchengemeinde Linum haben eine Abordnung des RSB zu einem kleinen Konzert in die Dorfkirche in Linum eingeladen. Die Zeit und der Ort – wenn dort die Zugvögel rasten und die Störche ihr Brutgeschäft beginnen – korrespondieren ideal mit einem anderen, von Vladimir Jurowski initiierten Saisonschwerpunkt: „Zweite Heimat“. Die Konzerteinnahmen gehen anteilig als Spende an den NABU Berlin.

Vor dem Konzert in der Dorfkirche finden um 14.30 Uhr drei parallele Führungen des NABU zu den Storchenhorsten in Linum statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Künstler

Susanne Herzog

Violine

stellv. Solobratschist Gernot Adrion

Gernot Adrion

Viola

Hans-Jakob Eschenburg

Violoncello

Ticketinfos

So 2. Mai 2021 - 16 Uhr Dorfkirche Linum

Verkaufsstart wird noch bekanntgegeben

Kartenverkauf

Sie können Ihre Tickets online unter www.rsb-online.de, telefonisch, per E-Mail oder persönlich beim Besucherservice sowie an der Tages-/Abendkasse erwerben.
Buchen Sie Ihre Tickets bis zum letzten Werktag vor dem jeweiligen Konzert auf unserer Homepage und drucken Sie sich diese ganz einfach im A4-Format zu Hause selber aus. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte, es wird eine Bearbeitungsgebühr von 2 € erhoben. Diese Möglichkeit können Sie für die Konzerte im Konzerthaus Berlin und in der Philharmonie Berlin nutzen.
Alle an „eventim“ angeschlossenen Theaterkassen, Reisebüros und Vorverkaufsstellen in Berlin und Brandenburg verkaufen ebenfalls Eintrittskarten für Konzerte des RSB. Es fallen die üblichen Vorverkaufsgebühren und ggf. eine Versandpauschale an.
Die Abendkasse öffnet am Konzerttag eine Stunde vor Konzertbeginn. Findet vor dem Konzert eine Einführungsveranstaltung statt, öffnet die Abendkasse 90 Minuten vor Konzertbeginn.

Ermäßigungen

Für Schüler- und Reisegruppen, Unternehmer, Vereine und Großkunden besteht die Möglichkeit, spezielle Gruppenpreise in Anspruch zu nehmen. Bei Interesse sprechen Sie bitte direkt mit unserem Besucherservice.

Schüler, Auszubildende und Studenten bis zum 27. Lebensjahr sowie Erwerbslose können bei Eigenveranstaltungen des RSB an der Abendkasse vor dem jeweiligen Konzert Tickets zu 10 € erwerben. Dieses Angebot gilt nach Maßgabe vorhandener Karten. Die Disposition der Karten obliegt dem Veranstalter. Ermäßigungen sind nur bei persönlichem Kartenerwerb mit Vorlage des entsprechenden Nachweises und des Personalausweises erhältlich. Pro Person kann nicht mehr als eine ermäßigte Karte erworben werden. Diese Karte ist personenbezogen und nicht übertragbar. Schwerbehinderte mit Anspruch auf eine Begleitperson können ihren Kartenwunsch an den Besucherservice richten. Er berät gern über das zur Verfügung stehende Platzkontingent.

Classic Card
› für alle unter 30 Jahren
› ab Wunschtermin ein Jahr lang auf den besten Plätzen sitzen
› Festpreis von 8 € für Konzerte bzw. 10 € für Oper und Ballett (nach Verfügbarkeit an der Abendkasse)
› gültig für die Eigenveranstaltungen aller teilnehmenden Ensembles und Häuser: Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Rundfunkchor Berlin, RIAS Kammerchor, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Konzerthaus Berlin, Deutsche Oper Berlin, Komische Oper Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, Staatsballett Berlin
› monatlicher Bonus wie Probenbesuche, Verlosung einer Statistenrolle etc.
› alle Vorteile für nur 15 € Teilnahmegebühr
weitere Infos: www.classiccard.de (verlinken)
berlinerjugendabo
› für junge Leute von 14 bis 21 Jahren
› Berlins Spitzenmusiker erleben: Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Konzerthausorchester Berlin, Berliner Philharmoniker, Junge Deutsche Philharmonie, Bundesjugendorchester
› sechs Konzerte in der Saison zum Paketpreis von nur 36 €
› zusätzlicher Bonus wie spezielle Konzerteinführungen, Gespräche mit Musikern etc.
weitere Infos: www.berlinerjugendabo.de

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

akzeptieren