07.03.2024, 10 Uhr Moderierte Probe
Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 1
Alvero Grafik Moderierte Probe RSB
19:30 Haus des Rundfunks

Modellprojekt „Konzert für Alle“

Wolfgang Amadeus Mozart

„Die Zauberflöte“ – Ouvertüre zur Oper KV 620

Christoph Willibald Gluck

Tanz der Furien aus der Oper „Orpheus und Eurydike“

Anatoli Ljadow

„Kikimora“ – Legende für Orchester

Pjotr Tschaikowsky

Musik zum Ballett „Der Nussknacker“ – „Die Schlacht zwischen Nussknacker und Mäusekönig“

Robert Schumann

Finale aus „Ouvertüre, Scherzo und Finale“ für Orchester

Steffen Tast

Dirigent

Schüler:innen der Ernst-Adolf-Eschke-Schule für Gehörlose

Schüler:innen der Wilhelm-von-Türk-Schule für Gehörlose

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Orchester

Sandy Knispel

Gehörlose Schauspielerin und Gebärdenpoetin

Jan Sell

Gehörloser Schauspieler und Gebärdenpoet

„Konzert für alle“ ist ein Modellprojekt, in dem das RSB Angebote konzipiert, die Teilhabe für gehörlose und schwerhörige Menschen sowie Menschen mit kognitiven Einschränkungen ermöglichen, um sie schließlich dauerhaft in das Konzertangebot des Orchesters zu integrieren.

Während der vierjährigen Laufzeit des Projekts sollen in enger Zusammenarbeit mit Verbänden, betroffenen Menschen und deren Angehörigen Methoden und Konzepte getestet, Pilotveranstaltungen durchgeführt und letztendlich neue, inklusive Formate geschaffen werden, die den Bedürfnissen der Zielgruppen gerecht werden und die dennoch offen für alle Besucher:innen sind.

An diesem Abend werden die gehörlosen Schauspieler:innen und Gebärden-Poet:innen Sandy Knispel und Jan Sell, sowie Schüler:innen der Ernst-Adolf-Eschke-Schule und der Wilhelm-von-Türk-Schule für Gehörlose auf der Bühne zu Gast haben und mit Gebärdenpoesie Ihre eigenen Geschichten zur Musik erzählen.

 
Einlass ab 18.30 Uhr
Haus des Rundfunks
Masurenallee 8- 14
14057 Berlin

 

Weitere Konzerte