15:00 Haus des Rundfunks

Konzert für alle #8

Für eine ganz besonderen Aufführung des Klassikers „Peter und der Wolf“ arbeitet das RSB mit dem Theater Thikwa zusammen, das Künstler:innen mit und ohne Einschränkungen auf die Bühne bringt. Ein Wolf verschluckt eine Ente, wird in freundschaftlicher Zusammenarbeit gefangen und schließlich in den Zoo gebracht. Wenn Theater Thikwa und RSB sich diese simple Gut-gegen-Böse-Story zur Brust nehmen, geht sie wahrscheinlich ganz anders aus…
Mit Masken, musikalischen Improvisationen und kritischen Fragen wird die Geschichte zuerst demontiert und dann mit großem Orchesterwohlklang wieder neu zusammengesetzt. Ein musikalisch-szenisches Wechselbad in zwei Teilen.

 

„Konzert für Alle“ – Wege suchen, Brücken bauen, Türen öffnen.

Im inklusiven Format „Konzert für alle“ konzipiert das RSB Angebote, die Teilhabe für Menschen mit Einschränkungen ermöglichen. Mit Beginn der neuen Saison ist die Projektphase mit dem BKM erfolgreich abgeschlossen und das Format wird in das reguläres Konzertangebot integrieren. Für die“Konzerte für alle“ in 2025 sind Konzertkarten im Webshop oder beim Besucherservice erhältlich. Besucher:innen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis können das Ticket zu ermäßigten Preisen, ihre Begleitung kostenlos besuchen.

Weitere Konzerte