Für Kita-Gruppen

Rapauke macht Musik © Kai Bienert

In der Saison 2019/2020 können sich zum dritten Mal auch Kita-Gruppen für ein Rapauke-Abonnement bewerben. Die Vorstellungen finden an drei Terminen im KinderKünste-Zentrum in Neukölln und ein Mal im Kulturhaus Alte Feuerwache in Friedrichshain statt, immer freitagvormittags. Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass die Gruppe von einer musikaffinen Erzieherin oder einem musikaffinen Erzieher betreut wird, die bzw. der bereit ist, die Kinder auf den Konzertbesuch vorzubereiten. Es geht dabei um das Einstudieren von Liedern und Bewegungen zur Musik sowie um kleine Bastelaktionen. Das dafür benötigte Material wird vom RSB zur Verfügung gestellt.

Die vier Konzerte der Kita-Reihe „Rapauke macht Musik“ bauen inhaltlich aufeinander auf und sind aus diesem Grund als Abonnementreihe zu 12 € pro Kind erhältlich.

Für alle Abonnentinnen und Abonnenten gibt es zudem die Möglichkeit, am Rapauke-Finale teilzunehmen. Informationen darüber erhalten Sie bei Isabel Stegner, bei der sie
sich auch für die Abonnements bewerben können (Kontakt s.u.).

Termine jeweils Freitag um 9.30 & 11 Uhr

Rapauke trifft einen Architekten
25. Oktober 2019
KinderKünsteZentrum Berlin

Rapauke trifft einen Nachtwächter
29. November 2019
KinderKünsteZentrum Berlin

Rapauke trifft einen Komponisten
10. Januar 2020
Kulturzentrum „Alte Feuerwache“

Rapauke trifft einen Spinnenforscher
13. März 2020
KinderKünsteZentrum Berlin

 

Bei Interesse zusätzlich buchbar:

Rapauke-Finale: Rapauke trifft einen Dirigenten
10. Mai 2020
Sonntag /15 Uhr
Haus des Rundfunks Berlin

Musikvermittlung für das RSB

Isabel Stegner
Tel. 0151 206 526 25
E-Mail education@rsb-online.de

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

akzeptieren