KONZERTKALENDER

19. Februar 2015

Donnerstag / 19.30 Uhr

Kesselhaus in der Kulturbrauerei / Kammerkonzert

Jonathan Aner / Klavier

Erez Ofer / Violine

Dániel Ember / Horn

Michael Kern / Klarinette

Anano Gokieli / Klavier

Enrico Palascino / Violine

Gernot Adrion / Viola

Peter Albrecht / Violoncello

Klassik im Kessel: Kontraste

Johannes Brahms

Trio für Horn, Violine und Klavier Es-Dur

Béla Bartók

"Kontraste" für Violine, Klarinette und Klavier

Johannes Brahms

Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60

Erez Ofer / Violine

Der in Israel geborene Geiger Erez Ofer ist seit 2002 Erster Konzertmeister des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin. Seine musikalische Laufbahn wird flankiert von mehreren wichtigen Wettbewerbserfolgen: 1. Preis beim ARD-Wettbewerb in München, Goldmedaille beim Zino-Francescatti-Wettbewerb in Frankreich, 1. Preis beim Israelischen Rundfunk-Wettbewerb, Silbermedaille beim weltberühmten Königin-Elisabeth-Wettbewerb in Belgien ...

Icon Arrow

Der in Israel geborene Geiger Erez Ofer ist seit 2002 Erster Konzertmeister des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin. Seine musikalische Laufbahn wird flankiert von mehreren wichtigen Wettbewerbserfolgen: 1. Preis beim ARD-Wettbewerb in München, Goldmedaille beim Zino-Francescatti-Wettbewerb in Frankreich, 1. Preis beim Israelischen Rundfunk-Wettbewerb, Silbermedaille beim weltberühmten Königin-Elisabeth-Wettbewerb in Belgien und Paganini-Preisträger an der Universität von Indiana sowie Preisträger beim Tibor-Varga-Wettbewerb.
Trotz seines Engagements beim RSB bleibt Erez Ofer weiterhin ein aktiver Solist und Kammermusiker. Besonders mit dem Amernet String Quartet hat er in den letzten Jahren weltweit große Aufmerksamkeit erregt. Als Solist verpflichteten ihn u.a. das Philadelphia Orchestra, das Israel Philharmonic, das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das Belgische Nationalorchester, das Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo und die Jerusalem Symphony.
Zwischen 1993 und 1998 war Erez Ofer Konzertmeister des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter Lorin Maazel und des Philadelphia Orchestra unter Wolfgang Sawallisch.
Erez Ofer spielt eine Violine von Domenico Montagnana aus dem Jahre 1729.

Icon Arrow