Wir spielen für Sie vor Seniorenheimen und Krankenhäusern

Charity-Konzert © Robert Niemeyer
Charity-Konzert: RSB-Hornquartett mit Anne Mentzen, Dániel Ember, Ingo Klinkhammer und Frank Stephan vor dem DRK Krankenhaus Berlin Westend © Robert Niemeyer

 

Mentale Unterstützung, Solidarität, ausgesprochene Wertschätzung und Musik sind momentan wichtiger denn je!

Wir wollen denen, die in dieser schweren Zeit besonders heldenhafte Arbeit leisten, etwas zurückgeben. Auch um ältere Menschen und Erkrankte vor der Isolation zu bewahren, kommen Musiker*innen des RSB zu Ihnen und spielen ein Ständchen für Sie.

„Wir Musiker*innen vermissen das Miteinanderspielen und die Nähe zu den Menschen. Gleichzeitig gibt es Menschen, die in Totalisolation leben müssen, in Seniorenheimen und Krankenhäusern. In dieser besonderen Situation mit Musik eine Brücke zu bauen – durch die Fenster – ohne andere Menschen zur Missachtung der Kontaktsperre zu verleiten, ist unser Anliegen.“
(Rudolf Döbler, Organisator und Flötist)

Dass hierbei die empfohlenen Corona-Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, ist eine Selbstverständlichkeit: Unsere Musiker*innen spielen – die Physical Distance wahrend – nur in kleinen Besetzungen,  möglichst an der freien Luft, zum Beispiel im Innenhof oder Garten Ihrer Einrichtung.

Anfragen für ein Konzert in Ihrer Einrichtung richten Sie bitte an

Ansprechpartner für Charity-Konzerte

Rudolf Döbler
E-Mail education@rsb-online.de

RSB-Geiger*innen Anne-Kathrin Seidel, Nadine Contini und Maximilian Simon am 16. April im Innenhof des Alexianer Krankenhauses Hedwigshöhe © Robert Niemeyer

Violinquartett im Innenhof des
Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Charity-Konzert im Seniorenheim
„Pflege und Wohnen Elisabeth“

Weitere Videos unserer Charity-Konzerte finden Sie hier.

Weitere Informationen über die Planung und den Ablauf kommender Konzerte sowie Pressematerialien wie Fotos und Videodokumentationen zur Berichterstattung erfragen Sie bitte bei

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anne Ströhler
Tel. 030 202 987 515
E-Mail presse@rsb-online.de

Weitere Projekte, Musiken und Ideen

Dass unser Spielbetrieb bis zum 31. Juli ausgesetzt wird, bedeutet keine Kreativpause!

Die Charity-Konzerte sind nur ein Teil des vielfältigen Engagements, dass unsere Musiker*innen in Zeiten von Physical Distancing hervorbringen. Weitere Aktivitäten und Ideen, wie z.B. Konzerte vom Balkon, Hausmusik im Garten, die eigenständige und doch gemeinsame Einspielung der „Pastorale” von zuhause durch das Orchester oder auch Musikvermittlungs-Videos für Kinder können Sie auf unseren Social-Media-Kanälen verfolgen:

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

akzeptieren